Internationale Aktivitäten

der Berufsschule Pfaffenhofen mit unserer Partnerschule TEC in Dänemark, Kopenhagen - Projekt INNMAIN / NEXT EUD

Team INNMAIN
(von links: Natalie Maly, Thu Trang Nguyen, Andreas Forve, Lisa Kislinger, Claudia Kuntscher mit Josef Hönig von der Firma HiPP und Tobias Marschner von der Firma BAYERNWERK)

Herzlichen Dank für Ihre tolle Unterstützung.

 

Vom 22. bis zum 26. März 2015 war ein gemischtes Schülerteam unserer Schule, unterstützt von den beteiligten Ausbildungsbetrieben HiPP und BAYERNWERK, bei unserer Partnerschule TEC in Kopenhagen.

Ziel war es, in international gemischten Teams, innovative Ansätze der beruflichen Bildung in einem europäischen und letztlich globalen Arbeitsmarkt zu erkunden und zu bearbeiten.

Auszug aus dem Programm:

The students will learn

  • European cultures
  • Innovation in vocation
  • English language
  • Youth campus

Zur weiteren Info:

Besonderes Augenmerk war unter anderem auf die interkulturelle Kommunikation und der konstruktiven und somit gewinnbringenden Zusammenarbeit gelegt.

Eine Präsentation der beiden Teilnehmerinnen des BAYERNWERK, Frau Thu Trang Nguyen und Frau Natalie Maly, zeigt einige Impressionen der internationalen Aktion in ‚Köbnhavn‘.


Die Azubis der Firma HiPP, Frau Lisa Kislinger, Frau Claudia Kuntscher und Herr Andreas Forve, informieren auch auf der Homepage ihrer Firma über ihre Eindrücke:

http://www.hipp.de/ueber-hipp/karriere/ausbildung-studium/azubi-blog/azubi-austauschprogramm-in-kopenhagen/