Industriekaufleute 2020/2021

In den Tabellen finden Sie Informationen zum Donnerstagsunterricht der 10. und 11. Jahrgangsstufe sowie die Freitagstermine der 12. Jahrgangsstufe.

Übersicht Industriekaufleute 20/21

Elternbrief von Herrn Staatsminister Prof. Dr. Michael Piazolo

Liebe Eltern,

hier können Sie den Elternbrief von Herrn Staatsminister Prof. Dr. Michael Piazolo herunterladen:

Elternbrief

Informationen zum neuen Schuljahr 2020/21

Download Elternbrief zum Schuljahresbeginn

 

Download Hygienekonzept

Download Hygieneplan

 

Blockpläne:

Blockplan 20/21 Fluggerätmechaniker

Blockplan 20/21 Industriemechaniker

Blockplan 20/21 Elektro

Bei Bedarf hier die Unterlagen für das Wohnheim:

Artikel im Donaukurier zum Wohnheim

Hinweise zum Datenschutz

Hausordnung Teil 1

Hausordnung Teil 2

Anmeldung

Am ersten Schultag sind folgende Unterlagen mitzubringen:
• Letztes Zeugnis (Kopie)
• Geburtsurkunde (Kopie)
• Kopie des Ausbildungsvertrages (falls noch nicht eingereicht)
• Eintragungsbestätigung der IHK (falls noch nicht eingereicht)
• Ausbildungsbescheinigung (falls noch nicht eingereicht, bitte vom Ausbildungsbetrieb ausfüllen lassen)
• Datenschutzerklärung unterschrieben (ggf. Unterschrift eines Erziehungsberechtigten)
• Anmeldebogen unterschrieben
• Nachweis Masernschutz, Impfausweis im Original und den entsprechenden Dokumentationsbogen aus der Anmeldung
• Schreibzeug

Bitte beachten Sie, dass

  • das Schulhaus derzeit nur über den Haupteingang betreten werden kann. Am Dienstag, den 08. September, werden die einzelnen Berufsgruppen zur Einhaltung der Abstandsregeln das Schulhaus durch verschiedene, jeweils entsprechend beschilderte Eingänge betreten.
  • zur Einhaltung der Hygieneregeln kein Austausch von Arbeitsmaterialien (Stifte, Bücher etc.) erfolgen soll. Bringen Sie deshalb bitte Ihre Materialien zuverlässig selbst mit.
  • eine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf dem gesamten Schulgelände besteht. Vom 07. September bis zum 18. September gilt dies auch im Klassenzimmer.
  • auch in Schulbussen eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss.

Ein Pausenverkauf ist in Klassen-Sammelbestellung möglich.

 

Der Unterricht beginnt um 7:35 Uhr.

 

Hinweise für Schüler/innen in Risikosituationen und Schwangere

Bei Grunderkrankungen, die einen schweren Verlauf einer COVID-19-Erkrankung bedingen, muss eine individuelle Risikoabwägung stattfinden, ob eine Beurlaubung oder Befreiung vom Unterricht erfolgt. Hierfür ist ein (fach-)ärztliches Attest erforderlich. Schwangere Schülerinnen dürfen nicht am Präsenzunterricht teilnehmen. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Ihre Klassenleitung.