Informationen zum Unterricht ab 21. Juni

Download des Hygieneplans der Staatlichen Berufsschule Pfaffenhofen

 

Download der Anlage des Schreibens des Kultusministeriums an die Eltern zum Unterrichtsbetrieb ab Montag, 21. Juni 2021

 

Seite des Kultusministeriums zum Thema "Covid-19-Test":

Mehr Sicherheit durch Selbsttests an bayerischen Schulen (bayern.de)

Seite des Kultusministeriums zu häufig gestellten Fragen:

FAQ zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen

 

Testnachweis

Unabhängig von der Inzidenz kann auch nach den Pfingstferien nur am Präsenzunterricht teilnehmen, wer ein aktuelles, negatives Covid-19-Testergebnis aus einem Testzentrum oder von einem Arzt vorlegen kann. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, in der Schule einen Selbsttest durchzuführen.

Davon ausgenommen sind Personen, die vollständig gegen Covid-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff geimpft sind, über einen entsprechenden Impfnachweis verfügen und bei denen seit der abschließenden Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind. Ebenso ausgenommen von der Testpflicht sind Personen, die über einen Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 verfügen, wenn die zugrundeliegende Testung mittels PCR-Verfahren erfolgt ist und mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt. Die Ausnahme von der Testpflicht gilt jedoch nur für geimpfte und genesene Personen, die keine typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 aufweisen und bei denen keine aktuelle Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachgewiesen ist.

 

Maskenpflicht

Schülerinnen und Schüler müssen eine medizinische Gesichtsmaske, sog. OP-Maske, tragen. Eine Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske besteht nicht.

 

Pausenverkauf

Ein Pausenverkauf findet derzeit nicht statt.

 

Fahrkartenanträge

Merkblatt BS Pfaffenhofen

Erfassungsbogen BS Pfaffenhofen 21-22

Erfassungsbogen BGJ 21-22

Erfassungsbogen BIK-Klassen 21-22

 

Informationen zum Wohnheim

Blockpläne 21/22

Zurück