Neue E-Mail-Adressen

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein für uns alle herausforderndes Jahr neigt sich dem Ende zu. Die gegenwärtigen Pandemie-bestimmungen verlangen von den Berufsschulen, die Schülerinnen und Schüler online zu unterrichten. Unsere neue Lernplattform „Studypoint“ ermöglicht uns dabei, den Unterricht qualitativ hochwertig und auf technisch sehr hohem Niveau zu erteilen. Dank gilt hier besonders dem Landkreis Pfaffenhofen, der „Studypoint“ finanziell ermöglicht hat.

Gleichwohl ist uns bewusst, dass der Unterricht bei uns in der Berufsschule durch keine technische Neuerung zu ersetzen ist. Wir hoffen also, dass wir unsere Schülerinnen und Schüler im neuen Jahr bald wieder im Klassenzimmer begrüßen können. Damit bis dahin alles reibungslos läuft, sind wir auf digitale Kommunikationswege angewiesen.

Hier wird sich ab dem 01.01.2021 etwas ändern: Die Lehrerinnen und Lehrer unseres Schulzentrums - der Berufsschule, der Berufsoberschule und der Fachoberschule - erhalten neue E-Mail-Adressen. Diese sind nach folgendem Format aufgebaut:

Vorname.Nachname(at)bsz-paf-sy.de

Bitte verwenden Sie ab nächstem Jahr die neue E-Mail-Adresse, wenn Sie einer Lehrkraft unseres Schulzentrums eine Nachricht schreiben wollen.

Beachten Sie bitte, dass auch das Sekretariat der Berufsschule eine neue Adresse erhält:

Verwaltung(at)bsz-paf-sy.de

 

Bleibt mir, Ihnen von Herzen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest zu wünschen. Kommen Sie gut und gesund in das Neue Jahr 2021, in dem der Corona-Virus uns hoffentlich nicht mehr allzu lang einschränken wird.

 

Mit freundlichen Grüßen
OStD Hubert Ruisinger, Schulleiter

Zurück